Unsere Geschichte - Möbel Günther

Gründung der Firma Günther in Veckerhagen an der Weser durch Johannes Günther (geboren am 19.1.1822). Im Laufe mehrerer Jahre hatte damals der Gründer das Unternehmen aus einer Tischlerei zu einer Möbelfabrik ausgebaut.

Georg Günther hat seine Meisterprüfung bestanden.

Heinrich Günther (geboren am 10.4.1888) hat seine Meisterprüfung im Tischlerhandwerk bestanden.

meisterbriefgeorgGeorg Günther (geboren am 1.1.1913) hat seine Meisterprüfung im Tischlerhandwerk bestanden.

viergenerationenVier Generationen auf einem Foto: Reinhard, Georg, Heinrich und Georg Günther (von links nach rechts).

rotestrasseGeorg Günther begann in den Lüttich-Kasernen Küchen- und Schlafzimmermöbel aus eigener Produktion anzubieten. Bald danach zog es ihn in die Innenstadt und er eröffnete einen kleinen Laden in der Roten Straße/Ecke Jüdenstraße.

johannisstrasseUmzug des Geschäftes in die Johannisstraße 9. Auf dem Foto sieht man im Vordergrund die Baustelle Karstadt. Hinter dem Bretterzaun ist die Pandektengasse.

Nach dem Tod von Georg Günther übernahm Reinhard Günther das Geschäft in der Innenstadt. Seitdem führt er es gemeinsam mit seiner Ehefrau Christine Günther.